Stellenangebote

Tierarzt oder Tierärztin gesucht

Als alt eingeführte Notfall und Überweisungsklinik mit Ausbildungscharakter sind an der Kleintierklinik Breitensee zur Zeit zwei Stellen für Tierärzte oder Tierärztinnen zu besetzen.

Zusammenarbeit mit Tierarztpraxen und kliniken sowie harmonisches Miteinander im Team seit mehr als 30 Jahren gelten als oberstes Prinzip unserer Klinik. Gefordert werden Interesse und Freude am vielseitigen Aufgabenbereich kurativer Kleintiermedizin, Einsatzfreudigkeit und Ausdauer sowie das Bestreben ständig dazu zu lernen. Unser Focus ist auf den Tierpatienten, seinen Besitzer sowie auf den zuweisenden TierarztKollegen gerichtet. Dieser Rückhalt in einem Team erfahrener SpezialistInnen ist Motivation und Lehrmeister.

Es erwartet Sie eine TopAusstattung mit mehreren Ambulanzen im dualen System aus Gesundheitsvorsorge und Krankenstation, separatem OPTrakt, modernem Labor, Ultraschall mit Farbdoppler, digitalem Röntgen und CTStation sowie einem eigenen Fortbildungs und Trainingszentrum.

Die Arbeitszeit beträgt 40 Wochenstunden. Wochenend und Nachtdienste werden mit freien Tagen ausgeglichen. Assistenten im ersten Berufsjahr werden noch nicht im Nachtdienst eingesetzt.

Die Entlohnung von Anfangsassitenten richtet sich im 1.Jahr nach dem Mindestlohntarif mit 13. und 14. Monatsgehalt und liegt ab dem 2. Jahr deutlich darüber. Es gilt die 5 TageWoche, sowie 25 Urlaubstage pro Jahr. Der Einsatz im Nacht und Notdienst, sowie Zusatzqualifikationen und aufgaben bedingen eine höhere, frei zu vereinbarende Entlohnung.

Fortbildungen und Spezialisierungen werden gerne unterstützt. Dazu gehört auch die Organisation hausinterner Seminare und Workshops.

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an Mag. Verena Stangassinger bzw. Mag. Britta Witz.

Mag. Verena Stangassinger & Mag. Britta Witz, Wien - November 2018

TierarzthelferIn gesucht

Kleintierklinik Breitensee Betriebsgesellschaft m.b.H - part of AniCura

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams motivierte TierarzthelferInnen für 40 Wochenstunden (1 Stelle mit Schwerpunkt Anmeldung/Rezeption, 1 Stelle mit Schwerpunkt Station/Ambulanz).

Die Kleintierklinik Breitensee ist eine überregional bekannte Überweisungs- und Notfallsklinik im 14. Wiener Gemeindebezirk. Werden Sie Mitarbeiter/Mitarbeiterin einer bestens ausgestatteten Kleintierklinik mit Ambulanz-, Operations- und Stationsbetrieb, Ultraschall, modernem Labor, Röntgen, CT und einem angeschlossenen Gesundheitszentrum.

Stellenbeschreibung - Schwerpunkt Anmeldung/Rezeption

  • Freundliches und professionelles Auftreten
  • Freude am Umgang mit Mensch und Tier
  • Sie bringen Ihre Tierliebe mit und Ihr Mitgefühl ein
  • Als RezeptionistIn agieren Sie als Informationsdrehscheibe zwischen den Tierbesitzern und dem Klinikteam
  • Sie spiegeln das hohe Niveau und Professionalität der Klinik nach außen
  • Sie sind flexibel (Abenddienste, Samstagsdienste), übernehmen Verantwortung und arbeiten gerne im Team
  • Sie haben Interesse an den Aufgabenbereichen wie Anmeldung und Telefon, Mithilfe in der Ordination, Stationäre Betreuung der Patienten
  • Gehilfin/Gehilfe im Operationsbereich

Qualifikation

  • Erfahrung im Umgang mit Tieren
  • Hohe Teamfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Schnelles Handeln und Flexibilität
  • gute Kenntnisse in der EDV-Anwendung
  • Eigenmotivierte fachliche Weiterbildung
  • Freude am Klinikalltag in einem internationalen und freundlichen Team

Unser Angebot

Wir bieten einen langfristigen und sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen. Für diese Position gilt ein Einstiegsgehalt von 1542 € brutto zzgl. Schmutzzulage 73,82€. Eine Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, ist gegeben. Wollen Sie unserem Team angehören? Dann möchten wir Sie gerne einladen, mit uns in Kontakt zu treten und uns Ihre Bewerbung mit kurzem Lebenslauf zuzusenden.

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an Mag. Verena Stangassinger bzw. Mag. Britta Witz.

Mag. Verena Stangassinger & Mag. Britta Witz, Wien - November 2018